Dienstag, 23.10.18 um 19:00 Uhr -
1. Landesliga | BSC 70 Linz 2 - Ohlsdorf 2
Freitag, 09.11.18 um 20:00 Uhr -
1. Landesliga | BC Raiffeisen Alkoven 2 - BSC 70 Linz II
Samstag, 10.11.18 um 15:00 Uhr -
2. Bundesliga | BSC 70 Linz - Wr. Neustadt

Junioren Titel für Daniel Walchshofer und Wolfgang Gnedt

U22 Meisterschaften 2016 Pressbaum U22 Meisterschaften 2016 Pressbaum U22 Meisterschaften 2016 Pressbaum U22 Meisterschaften 2016 Pressbaum U22 Meisterschaften 2016 Pressbaum
Tolle Ergebnisse bei den österreichischen U22 Mesiterschaften in Pressbaum.
Wolfgang Gnedt holt 20 Jahre nach BSC 70 Urgestein Harald Hochgatterer den Einzel Titel zurück nach Linz.
Daniel Walchshofer und Wolfgang Gnedt holen 22 Jahre nach Obmann Reinhard Hechenberger auch wieder den Junioren Doppeltitel nach Linz.
Wolfgang holt sich 2 Titel bei diesen Meisterschaften.
Auch die U19 Titel in Herren Einzel und Doppel in diesem Jahr gingen bereits an Wolfgang Gnedt was seine Stärke unterstreicht.

 

Wolfgang Gnedt gewinnt im Herren Einzel und im Herren Doppel an der Seite von Vereinskollegen Daniel Walchshofer.
Beide konnten dank der Betreuung von Bundesliga-Nr. 1 Vitaliy Konov an diesem Wochenende komplett auf die Spiele konzentrieren und hatten tolles Coaching.


Daniel der im Einzel (trotz der Nr. 15 Reihung im Einzel der A-RLT) nicht gesetzt war, konzentrierte sich komplett auf das Doppel. So "schenkte" Daniel das Match gegen (3/4 gesetzten) Erik Seiwald in 2 glatten Sätzen her um sich die Kraft für die Doppel zu sparen.
Wolfgang hingegen wollte seiner Nr. 1 Setzung gerecht werden und auch beide Titel nach Hause spielen. So agierte er auch das komplette Turnier. Der 18 jährige gab im Verlauf des Turniers keinen Satz im Einzel ab und holte sich souverän und verdient den österreichischen Meistertitel 2016. Für ihn ist es nach dem Gewinn des U19 Einzel Titels bereits der 2 Titel in diesem Jahr.

Im Doppel kam, das an Nr. 2 gesetzte Duo, nach einem Freilos gegen die Paarung Christian Hartner/Jannik Maczejka mit einem klaren 2 Satz Erfolg (21-10, 21-11)  in die nächste Runde.
Dort wartete die, an Nr. 3/4 gesetzte OÖ. Paarung Andrej Serov/Lukas Fröhlich, die nach verlorenen 1. Satz - dann doch noch souverän gewonnen werden konnte. Das Ergebnis lautete 15-21, 21-11, 21-14 für Gnedt/Walchshofer.
Im Finale wartete dann die Nr. 1 gesetzte Paarung Birker/Seiwald Leon. Perfekt eingestellt holten sie in 2 Sätzen (21-13,21-14) den U22 Titel.

Statement des Obmanns:
Obmann Reinhard Hechenberger nach den tollen Leistungen „Als Obmann bin ich natürlich stolz auf die beiden Sportler, die das junge Gesicht des BSC 70 Linz sind. Beide arbeiten so hart und verdienen sich diese Titel wirklich redlich. Dass sich der 18jährige Wolfgang Gnedt neben den U19 Titeln nun auch die U22 Titel holen kann ist schon sensationell. Es ist eine Freude beide im Team zu haben. Darüber hinaus bin ich froh, dass sich beide in die Vereinshistorie der österreichischen U22 Meister eintragen konnten und nach 20 Jahren die Vereinsurgesteine ablösen konnten.“

Hier geht´s zum Turnierfile...

Der BSC 70 Linz gratuliert ganz herzlich zu den drei österr. Meisterrtitel.

U19 Staatsmeisterschaften 2016 - 2x Gold für Wolfgang Gnedt


Staatsmeisterschaften (Nachwuchs)

© 2008 BSC 70 Linz | Joomla Template by vonfio.de