Dienstag, 16.07.19 um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr - BSZ AUHOF
Ferientraining Auhof
Dienstag, 23.07.19 um 19:00 Uhr - 21:00 Uhr - BSZ AUHOF
Ferientraining Auhof
Samstag, 01.02.20 um 19:30 Uhr - - Casineum des Casino Linz
Feier - 50 Jahre BSC 70 Linz

Weichenstellung bei der Generalversammlung des BSC 70 Linz 2019

Sportliche & Administrative Weichenstellung bei der Generalversammlung des Askö BSC 70 Linz am 28.6.2019
Vorstellung des Bundesligakaders für die Jubiläumssaison des Vereins 2019/2020.

Alle 2 Jahre wird die statutenmäßige Generalversammlung des Badminton Sport Club Linz (BSC 70 Linz) abgehalten.

In den Räumlichkeiten des Askö Bewegungscenter in Linz fanden sich die Mitglieder ein um die Infos aus dem Verein zu erfahren. Im Anschluss an die Sitzung ließen wir die Saison mit einer gemütlichen Grillerei ausklingen.

Neuer Vortand:
Ein neuer Vorstand wurde gewählt - einige Funktionen wurden neu besetzt.
Vorstand

 

Rückblick:

Im Fokus stand natürlich auf die Periode 2017-2019 mit vielen Badminton Highlights. Berichtet wwurde über die Jubiläumsaison 2020 neben der Ausrichtung der Österr. Staatsmeisterschaften in Linz auch eine Buchpräsentation sowie der feierliche Festakt im Casino Linz.
Gedacht wurde an die im Jahr 2017 verstorberne Christa Lechner, die dem Verein auch als Vorstandsmitlied unterstütze. 
Bei den Einzelerfolgen war der Wolfgang Gnedt das positive Ausrufezeichen im Verein. Er holte sich in den letzten beiden Jahren den Vize-Staatsmeistertitel im Herren Einzel und ihm gelang als Leihspieler für Traun auch der zweimalige Gewinn des Mannschaftsstaatsmeistertitel.
Die 2. Mannschaft holte Landesmeistertitel 16. & 17.
Badminton Oldi und Ehrenmitglied des BSC 70 Linz – Tariq Farooq holte 2018 & 2017 in Summe 3x Silber bei der Senioren EM bzw. WM.

Die Bundesligamannschaft schaffte es leider nicht den Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga zu erreichen.

 

Die Verein wird noch 2 Jahre von Obmann Reinhard Hechenberger angeführt. Er wird aber 2021 seine Funktion zurücklegen und an einen Nachfolger übergeben. Einige Positionen im Verein wurden daher bereits jetzt neu besetzt und die Vorbereitungen für 2021 beginnen im Jahr 2020 mit der Übergabephase.
Neben dem Aushängeschild der Bundesliga, wird der bisherige Weg der Nachwuchsbetreuung fortgesetzt. (derzeit betreut man über 30 Kinder und Jugendliche im Verein) Auch im Breiten-/Hobbybereich will man Impulse setzen.

Ausblick - Bundesliga:

Der neue Vereinsvorstand hat auch das Team für die kommende Saison vorgestellt..

Der Vereinsvorstand hat seit der Entscheidung zum sportlichen Verbleib in der 2. Bundesliga an der neuen Mannschaft gefeilt.
Wir werden heimische Talente für die Bundesliga aufbauen und gemeinsam mit lokalen Sportlerinnen und Sportler in der kommenden Saison gehen.
Unterstützung erhalten wir aus unserem internationalen Kader.

Die wichtigste Bekanntgabe im Bundesligateam ist aber die Bestätigung von Petra Polanc für die kommende Saison.
Sie hat mehrere gute Angebote aus Deutschland und Frankreich ausgeschlagen um mit uns um den Wiederaufstieg spielen zu können.

© 2008 BSC 70 Linz | Joomla Template by vonfio.de