Samstag, 28.01.23 um 15:00 Uhr - 18:00 Uhr
1. Bundesliga | BSC 70 Linz - Badminton Mödling
Sonntag, 29.01.23 um 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
1. Bundesliga | BSC 70 Linz - ASV Pressbaum
Dienstag, 31.01.23 um 19:15 Uhr - 21:15 Uhr
3. Klasse Nord | BSC 70 Linz 3 - ASKÖ BV Pasching 2

BSC 70 News

Saisonauftakt Bundesliga mit 6:2 geglückt

einen gelungenen Einstand in die neue Saison feiert der Mannschafts-Staatsmeister gegen den Aufsteiger WBH Wien.
Das 6:2 nach knapp 6 Monaten Bundesliga freier Zeit fühlt sich gut an.

 

BSC 70 Linz – WBH Wien 
die Begegnung war wohl eine der kürzesten Spiele in der letzten Zeit. Nach nur knapp 2 Stunden war die Begegnung beendet.
Wien konnte nur durch ihren Legionär Daniel Nikolov punkten.
Alle Begegnungen wurden in 2 Sätzen entschieden und endeten ohne größere Überraschungen.

Toller Einstand für Simon Bailoni und Gustav Andree
für die beiden Nationalspieler war es ein ebenfalls gelungener Einstand. Beide konnten sich sofort und sehr gut in das Team einbringen und zeigten souveräne Leistungen.
Simon Bailoni sogar in einer sonst nicht vertrauten Disziplin – dem Herren Einzel!

„Players of the day“
wieder einmal war Petra Polanc eine “Bank”; sie gewann ihre beiden Spiele souverän.
Lise Jaques, Neuverpflichtung aus Belgien, konnte ebenfalls mit 2 Siegen aufwarten, und
die beiden österreichischen Hoffnungen Simon Bailoni und Gustav Andree steuerten auf Herren Seite ebenfalls 2 Punkte bei.

Kommentar von Mannschaftsführer Harald Hochgatterer

„Vor der Begegnung waren wir uns unsicher, wie wir in die Saison starten werden. Zuviele Leistungsträger aus der Meistersaison fehlten zum Start. Mit dem gestrigen 6:2 konnten wir einen tollen Beginn in die Saison feiern. Die neuen Spieler haben sich sehr gut in die Mannschaft eingefügt und mit guten Leistungen gegen Wien überzeugt. Wien hatte keine Chance. In 3 Wochen folgt auswärts die erste echte Prüfung gegen Mödling.“

© 2008 BSC 70 Linz | Joomla Template by vonfio.de