Montag, 27.08.18 um 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Sommertraining
Donnerstag, 30.08.18 um 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Sommertraining
Montag, 03.09.18 um 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Sommertraining

Bericht Doppelrunde Bundesliga gegen WBH Wien & Wolfurt

BSC 70 Linz gewinnt Heimspiel Premiere gegen WBH Wien 5:3 und verliert unnötig gegen Mannschaftsmeister Wolfurt
.

BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016 BSC70_Wolfurt_30_10_2016

am 29.10.2016 ging es im 1. Heimspiel der Saison gegen den Serien-Mannschaftsstaatsmeister der letzten Jahre - WBH Wien - in die neue Bundesligasaison.


Mannschaftsführer Harald Hochgatterer konnte die Mannschaft toll auf den Gegner einstellen.
Unsere Spieler boten ab dem 1. Ballwechsel eine tolle Leistung und zeigten Badminton auf höchstem Niveau.

Viele enge Matches verursachten eine über 3 stündige Spieldauer.

In allen Matches zeigten wir uns, gegenüber der 1. Runde in Mödling, stark verbessert.
Diesmal wurde die abermals sehr starke Leistung von Wolfgang Gnedt belohnt. In einem sehr spannenden Einzel behielt er gegen den ehemaligen BSC 70 Linz Spieler Luka Petric im 3. Satz mit 22:20 die Oberhand. Auch im Doppel an der Seite von Miha Sepec lief es gut an diesem Tag. Gratulation für diese Leistungen.
Auch unsere weiteren Einzel gingen allesamt an uns.
Miha Ivanic zeigte beim ersten Antritt in dieser Saison ebenfalls, über weite Strecken des Matches, ein gutes Spiel.
Im Damen Einzel zeigt auch Ana-Marija Setina einen Formanstieg. Überzeugend ließ sie ihrer Gegnerin keinen Funken einer Chance.
Ebenso Miha Sepec der souverän mit dem Gegner spielte und in den entscheidenen Phasen die richtigen Punkte für sich entschied. Mit seinem Einzelsieg wurde der Heimsieg besiegelt.


Auch im Damendoppel, Nika Koncut/Sonja Langthaler war ein weiterer Aufwärtstrend zu sehen. Zwar gab es immer wieder leichte Abstimmungsschwierigkeiten, die aber mit zunehmender Anzahl an Matches besser werden.
Auch im Mixed, welches gestern nicht mehr Spielentscheidend war, boten Miha und Sonja sich stark verbessert.

Spielübersicht

 
Disziplin BSC 70 Linz - WBH Wien Ergebnis  
HD1
Miha Horvat
Miha Ivanic
-
Luka Petric
Josip Uglesic
19-21 21-18 21-23
HD2
Wolfgang Gnedt
Miha Sepec
-
Paul Demmelmayer
Lukas Weissenbäck
21-19 21-18
DD
Sonja Langthaler
Nika Koncut
-
Anna Demmelmayer
Katarina Galenic
11-21 21-18 10-21
HE1
Wolfgang Gnedt
-
Luka Petric
11-21 21-11 22-20
HE2
Miha Ivanic
-
Josip Uglesic
21-14 14-21 21-18
DE
Ana Marija Setina
-
Katarina Galenic
21-5 21-11
HE3
Miha Sepec
-
Lukas Weissenbäck
21-19 21-17
GD
Miha Horvat
Sonja Langthaler
-
Paul Demmelmayer
Anna Demmelmayer
15-21 18-21

Am Sonntag war im Spiel gegen den Mannschaftsmeister Wolfurt der Wurm drinnen. Zu unkonzentriert agierten wir in den entscheidenden Phasen und damit war die unnötige Niederlage besiegelt.

Die Spiele wurden sehr fair absolviert.

Spielübersicht

 
Disziplin BSC 70 Linz - Raiffeisen UBSC Wolfurt Ergebnis  
HD1
Miha Horvat
Miha Ivanic
-
Matevz Bajuk
Rene Nichterwitz
13-21 8-21
HD2
Wolfgang Gnedt
Miha Sepec
-
Jan Sedlmayr
Peyo Boychinov
18-21 18-21
DD
Sonja Langthaler
Nika Koncut
-
Tina Kodric
Alexandra Mathis
15-21 15-21
HE1
Wolfgang Gnedt
-
Peyo Boychinov
16-21 21-19 21-14
HE2
Miha Ivanic
-
Matevz Bajuk
14-21 21-12 21-11
DE
Ana Marija Setina
-
Tina Kodric
18-21 15-21
HE3
Miha Sepec
-
Jan Sedlmayr
21-13 21-7
GD
Miha Horvat
Sonja Langthaler
-
Rene Nichterwitz
Anna Hagspiel
13-21 21-12 13-21
© 2008 BSC 70 Linz | Joomla Template by vonfio.de